Karten

Karte der Antarktis und des südlichen Ozeans

Karte der Antarktis und des südlichen Ozeans


Karte der Antarktis und des südlichen Ozeans, erstellt vom LIMA-Projekt (Landsat Image Mosaic of Antarctica). Es zeigt die Topographie der Antarktis (als blaue Linien), Forschungsstationen der Vereinigten Staaten und des Vereinigten Königreichs (in roter Schrift), eisfreie Felsgebiete (in braun), Eisschelfs (in grau) und Namen des Hauptmeeres Gewässer (in blauem Großbuchstaben).
Karte der Antarktis und des südlichen Ozeans, erstellt vom LIMA-Projekt (Landsat Image Mosaic of Antarctica). Es zeigt die Topographie der Antarktis (als blaue Linien), Forschungsstationen der Vereinigten Staaten und des Vereinigten Königreichs (in roter Schrift), eisfreie Felsgebiete (in braun), Eisschelfs (in grau) und Namen des Hauptmeeres Gewässer (in blauem Großbuchstaben).

Wo ist die Antarktis?


Antarktis auf einer Weltkarte:

Die Antarktis ist einer von 7 Kontinenten, die auf unserer laminierten Weltkarte des Blauen Ozeans abgebildet sind. Diese Karte zeigt eine Kombination aus politischen und physischen Merkmalen. Es umfasst Ländergrenzen, Großstädte, große Berge mit schattigem Relief, Meerestiefe mit blauem Farbverlauf sowie viele andere Merkmale. Dies ist eine großartige Karte für Schüler, Schulen, Büros und überall dort, wo eine schöne Weltkarte für Bildung, Präsentation oder Dekoration benötigt wird.

Große Landkarte der Antarktis:

Wenn Sie sich für die Geografie der Antarktis interessieren, ist unsere große laminierte Karte der Antarktis genau das Richtige für Sie. Es ist eine große Karte der Antarktis, die auch viele der physischen Merkmale des Kontinents in einem schattierten Relief zeigt. Regionsnamen, Küsten und die umliegenden Inseln werden auf der Karte angezeigt.

Antarktis Satellitenbild


Dieses Satellitenbild der Antarktis wurde von Dave Pape mit dem Blue Marble-Datensatz der NASA, einem benutzerdefinierten C-Programm und orthografischen Projektionsformeln von MathWorld erstellt.
Dieses Satellitenbild der Antarktis wurde von Dave Pape mit dem Blue Marble-Datensatz der NASA, einem benutzerdefinierten C-Programm und orthografischen Projektionsformeln von MathWorld erstellt.

Antarktis Informationen:

Die Antarktis ist der eisbedeckte Kontinent der südlichen Hemisphäre. Die Antarktis ist vom Südpolarmeer umgeben und der größte Teil des Kontinents liegt unterhalb des Polarkreises.

An die Antarktis angrenzende Länder:

Keiner.

Antarktis Behauptungen:

Zahlreiche Länder erheben Anspruch auf Teile der Antarktis und der Ausschließlichen Wirtschaftszonen vor der Küste. Es gibt zahlreiche Streitigkeiten über diese Ansprüche.

Antarktis-Standorte:

Amundsen-See, Ross-See, Kong Hakon VII Hav, Weddell-See, Bellingshausen-See, Ross-Schelfeis, Ronne-Schelfeis, Shackleton-Schelfeis, Prydz-Bucht, Brunt-Schelfeis, Filchner-Schelfeis, Ellsworth-Gebirge, Transantarktis-Gebirge, Palmer-Land, Antarktis Halbinsel, Larsen-Schelfeis, Oates Land, Victorialand, Queen Elizabeth Range, subglazialer Wostoksee.

Natürliche Ressourcen der Antarktis:

Es sind Vorkommen zahlreicher Mineralien (Eisenerz, Kupfer, Gold, Chrom, Platin, Kohle, Öl, Erdgas) bekannt. Bisher wurde jedoch keine nennenswerte Ausbeutung vorgenommen.

Naturgefahren in der Antarktis:

Schneestürme, Wirbelstürme, Vulkanismus, Eisberge.

Umweltprobleme in der Antarktis:

Die NASA hat ein Ozonloch über dem Kontinent entdeckt, durch das vermehrt ultraviolettes Licht in die Atmosphäre eindringen kann. Dies könnte die DNA einiger Meeresorganismen schädigen. In wichtigen Bereichen der kontinentalen Eisdecke und der Schelfeisdecke besteht die Gefahr, dass sie durch die globale Erwärmung abschmelzen.